Freitag, 3. Januar 2014

Zucht und Ordnung

Nach den vergangenen Feiertagen kommt jetzt mal wieder Zucht und Ordnung ins Leben der Mausbeere - heute zum Beispiel in Form von Physiotherapie. Gutgelaunt hat die Beere in ihrem neuen Buggy auf den Beginn der Therapiestunde gewartet:


Das Turnen selber hat ihr dann auch ganz gut gefallen, allerdings hat sich vorher noch eine ganz niedliche Geschichte ereignet:
Das Ausziehen des Jäckchens hat bei der Mausi mal wieder einen kleinen Wutanfall ausgelöst. Dieser hat exakt so lange angehalten bis unser Früchtchen von Tochter vor der "Turnhalle" in Sichtweite eines netten kleinen Jungen (so ca. im selben Alter wie sie) gekommen ist. Sofort erstrahlte im Beerengesicht ein breites Grinsen und es wurde erstmal eine Runde geflirtet - bis die Karre mit dem kleinen Verehrer wieder außer Sichtweite war, danach ging das Gemecker unserer kleinen Zicke weiter. Ach ja, da haben wir uns wirklich ein Früchtchen an Land gezogen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten