Donnerstag, 20. Juni 2013

Alter Wein in neuen Schläuchen

Die PEG-Sonde liegt, und ist auch schon mit einem schönen Schluck Fenchel-Anis-Kümmel-Tee eingeweiht worden. Den ersten Tag sollte es erstmal nur ein bisschen Tee geben, heute fangen wir an auch schon wieder ein bisschen Milch zu sondieren.
Hier noch ein Foto der zweiten Mahlzeit durch die neue Sonde (die erste von uns gegebene; die allererste hat die Schwester verabreicht, außerdem war der Fotograf zu diesem Zeitpunkt noch durch ein Beerengewicht auf dem Schoß bewegungsunfähig gemacht worden):



Man beachte das der Anschluss lila ist. LILA!!! Was das zu bedeuten hat, und warum das wichtig ist, und auch schon für Massenaufläufe in unserem Zimmer gesorgt hat, erklären wir in einem kommenden Beitrag…

Und hier noch eine kurze Lektion zu Ursache…
und Wirkung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten