Donnerstag, 22. August 2013

Toi toi toi

Gestern ist die Mausbeere seit Wochen mal wieder komplett ohne zusätzlichen Sauerstoff ausgekommen! Überhaupt geht es ihr in letzter Zeit so gut wie lange nicht und sie war jetzt über vier Wochen infektfrei!!! Wir klopfen mal ganz schnell auf Holz und sagen toi toi toi, damit es so bleibt!
Dass der Gesundheitszustand der Beere jetzt so klasse ist, mag zum Einen an der Jahreszeit liegen, im Sommer schwirren halt einfach nicht so viele Viren in der Gegend herum. Außerdem wurden ihre Inhalationsmedikamente beim letzten Klinikaufenthalt etwas verändert und wir machen spezielle "Gymnastikübungen", die die Atemmuskulatur stärken sollen. Außerdem gehen wir seit ein paar Monaten mit der Dame regelmäßig zu einer Homöopathin. Tja, keine Ahnung, was genau der Mausi hilft, vielleicht ist es auch eine Kombination aus allem, wir sind jedenfalls höchst zufrieden!
Natürlich wollen wir den treuen Beeren-Fans nicht den Sauerstoff-Schlauch-freien Anblick unserer Süßen vorenthalten und so haben wir gleich morgens schon eine kleine Foto-Session abgehalten:

Ui, ist die Morgensonne hell!

Kleine Diva

Einfach nur schön!

Keine Kommentare:

Kommentar posten