Donnerstag, 6. Februar 2014

Just relax!

Die Koffer sind so ca. zur Hälfte ausgepackt - zu mehr hatten wir noch keine Lust, denn wir lassen es heute richtig ruhig angehen. Heute morgen haben wir erstmal richtig schön ausgeschlafen (die Mausbeere bis 11:15 Uhr) - so ganz ohne Schwestern, Ärzte, Reinigungskräfte etc. die schon in aller Frühe durchs Zimmer wuseln - einfach herrlich!!!
Aber für die Beere ging es dann - mal abgesehen von der unliebsamen allmorgendlichen Reinigungsprozedur - unglaublich entspannt weiter. Der Papa hatte nämlich in unserer Abwesenheit im bei uns gegenüber gelegenen Discounter ein ganz tolles Kissen entdeckt und für die Beere mitgebracht. Mal abgesehen davon, dass es pink!!! (jaaa, und gelb) ist und in der hübschen Schmetterlingsform sehr dekorativ aussieht, ist es auch ungemein praktisch. Es ist total weich und passt sich supergut an, ist also die perfekte Lagerungsmöglichkeit für die Mausbeere. Zum Beispiel kann sie in der Bauchlage nicht so einfach herunterkullern, wie das bei normalen härteren Kissen oder Rollen, die man so benutzt, der Fall ist. Hier sind ein paar Fotos von der tiefenentspannten Mausbeere:

So lässt es sich aushalten!

Jetzt mal her mit dem Unterhaltungsprogramm!

Hey Mama, das ist jetzt aber nicht entspannend...

...ach, da ist ja Balli...

...naaaa guuuut, so kann man ja auch ganz gut lümmeln.

Keine Kommentare:

Kommentar posten