Mittwoch, 19. Februar 2014

Lachtherapie

Da unsere Mausbeere ihren Fluchtschlaf schon recht früh um die Mittagszeit abgehalten hat, war für den Physiotherapie-Termin heute Nachmittag eigentlich mit einem ausgeruhten und ausgeglichenen Kind zu rechnen. Und richtig, die Beere war außerordentlich gut drauf und so haben wir uns gefragt, ob unsere Therapeutin anstatt Physiotherapie jetzt Lachtherapie anbietet. Die Mausi hat sich bei jeder noch so kleinen Berührung vor Lachen fast weggeschmissen und hat insgesamt super mitgemacht. Die folgenden Fotos sind zum Teil leider etwas verschwommen, da die Dame beim Lachen natürlich immer in Action ist. Ich denke aber, dass die Stimmung der heutigen Sportstunde gut eingefangen ist:

Hihi, beim Sport meckern tun doch nur Babys!
Barkeeper, bitte einen Balli-Spezial!
Vielen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar posten