Samstag, 26. April 2014

Die Beere ist mit dem Radel da!

Der Papa ist ja bekanntlich passionierter Radfahrer und auch die Mama hatte, bevor sich der Beeren-Nachwuchs angekündigt hat, bei schönem Wetter nichts gegen eine kleine Radtour einzuwenden (wenn auch etwas gemächlicher). Während der Schwangerschaft haben wir uns dann schon Radtouren mit dem zukünftigen Nachwuchs ausgemalt und schon fest den Erwerb eines Fahrrad-Anhängers für Kinder eingeplant. Da unsere Annika in ihren ersten beiden Lebensjahren für reichliche Turbulenzen gesorgt hat, ist dieses Vorhaben leider irgendwie in den Hintergrund getreten. In den letzten Wochen und Monaten ist aber glücklicherweise etwas Ruhe eingekehrt (toi toi toi), so dass wir diese Investition jetzt doch mal in Angriff nehmen wollten.
Also haben wir heute morgen den Fahrradhändler unseres Vertrauens aufgesucht, um mal so ein Teil auszuprobieren. Bevor es aber an das eigentliche Probesitzen ging, galt es noch ein Hindernis zu überwinden, das das ganze Unterfangen schon im Vorfeld zum Scheitern hätte bringen können. Der Papa und gleichzeitig Sicherheitsbeauftragter der Familie würde nämlich nie und nimmer eine seiner Damen ohne Helm auf (bzw. hinter) ein Fahrrad lassen. Obwohl die Mausi ihre alte Antipathie gegen jegliche Kopfbedeckungen anscheinend überwunden hat, war die Anprobe eines Fahrradhelms in unseren Augen doch noch die kritischste Phase des Experimentes. Aber unsere Beere wäre nicht unsere Beere, wenn sie nicht mal wieder komplett entgegen unserer Erwartungen reagiert hätte - sie fand den Helm einfach nur super!

Aufregen - wieso? Ist doch lustig!
Nachdem das Thema Helm also erledigt war (die Wahl fiel auf Wunsch eines einzelnen Herrn auf ein Modell in Beeren-Lieblingsfarbe grün und nicht auf Mädchen-pink), ging es ans eigentliche probe sitzen - erstmal in einem Einzelsitzer-Modell:
Na, wie steht mir das?
Und ich muss sagen, der Anhänger ist wie gemacht für die Dame - ähnlich wie in ihrem Buggy ist der Sitz etwas ähnlich einer Hängematte, so dass die Beere bequem darin "hängt" und nicht seitlich hin und her kippen kann. Natürlich sorgen die Sicherheitsgurte für zusätzlichen Halt. Entschieden haben wir uns letztendlich dann doch für einen Zweisitzer - zum Einen ist dieses Modell nur geringfügig teurer und breiter und zum Anderen kann man bei unserem ganzen mitzunehmenden Krempel gar nicht genug Platz haben.
Wieder zu Hause, wurden unsere neuen Errungenschaften natürlich erstmal ausprobiert, wobei ich mit großem Befremden feststellen musste, dass die eigenwillige Dame sich ihren schicken Helm nur vom Papa aufsetzen lässt...
Ohne Worte...
Mein linker linker Platz ist frei...
Um ja keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, hat die Mausbeere ihr neues Gefährt erstmal durch ansabbern als ihr Eigentum markiert:
Du gehörst jetzt mir!
Erster Test ohne Fahrrad.
Dann wurde es ernst und der Anhänger wurde an Papas Fahrrad montiert. Hier ist ein Video von der ersten kurzen Probefahrt:


Der Dame hat diese erste Mini-Radtour sichtlich gefallen - na dann auf einen schönen Fahrrad-Sommer!
Das macht Laune - mehr davon!

Kommentare:

  1. Einfach toll,was ihr so alles auf die Beine stellt! Die Mausbeere wird sicherlich viel Spass haben mit ihrem Anhaenger.L.G. aus Neapel von Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Spaß wird sie bestimmt eine Menge haben! Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden :-)

      Löschen
  2. Hallo ihr Lieben.

    ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Radeln. Die Mausbeere scheint ja sichtlich Gefallen gefunden zu haben (kein Wunder, hätte ich auch!).

    wir schauen fast täglich rein, um zu sehen, was Annika Neues erlebt! Sie hat sich in den letzten Monaten geMAUSert :) Total toll!!!!

    Liebe Grüße von Jana und Hannes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr beiden,
      schön mal wieder was von Euch zu lesen :-) Ich hoffe, Euch geht es auch gut?!
      Wir sind auch total glücklich und zufrieden, wie sich die Beere in letzter Zeit so macht und genießen jeden Tag!
      Liebe Grüße,
      Stefanie, Papa Oliver und "Mausbeere" Annika

      Löschen