Donnerstag, 8. Dezember 2016

Belle on the Shelf – Tag 1 bis 8

Gestern hätten wir am ehesten den Beitrag von vor genau einem Jahr mit dem bezeichnenden Titel "Nikolausig" wiederveröffentlichen können, das Beerchen scheint in den letzten zwei Jahren mit dem Nikolaustag keinen Vertrag zu haben. Gestern und heute dagegen ist sie wieder ziemlich gut drauf, im Vergleich zu den Tagen zuvor schon wieder voller Energie, und hat auch im Schlaf tiefenentspannt wieder super Sauerstoffsättigungswerte, nachdem sie am Nikolaustag selbst ein klein wenig Unterstützung brauchte (man beachte den Schlauch auf den Bildern von Tag 6).

Aber an keinem Tag durfte bisher die Suche nach Belle fehlen, unserer Weihnachtselfe (ihre Hintergrundgeschichte lässt sich hier nachlesen), die Big-Brother-mäßig ihrem Chef das stets vorbildliche Beerenbetragen meldet. Und wie bereits versprochen sind hier die Fotos von Belle, die wirklich absolut nichts gegen den manchmal etwas wilden Umgang, den die Mausbeere mit ihr an den Tag legt, einzuwenden hat:

Tag 1

In der Küche am Wasserkocher

Tag 2

Neben Maikes Frosch aus Düsseldorf

Tag 3

Im Bad

Tag 4

Bei Papas Nintendo-Spielen

Tag 5

Bei den Beerenutensilien am Wickeltisch

Tag 6

Stilecht auf Gustav, dem Hüpf-Rentier

Tag 7

In der Küche über dem Spülbecken

Tag 8

Zwischen den Ordnern des
CdLS-Arbeitskreises und Team David


Wir sind gespannt, wo sich Belle in den kommenden Tagen überall verstecken wird…

Nachtrag: Hier sind die Berichte der Tage 9 bis 16 und 17 bis 24.

Keine Kommentare:

Kommentar posten