Dienstag, 4. Februar 2014

Weg mit den Strippen!

Es wurde wieder abgerüstet bei der Mausbeeere. Mit anderen Worten: ihr wurde heute der Zentrale Venenzugang, über den sie noch Infusionen bekommen hat, gezogen. Das Kind hat also wieder einen alltagstauglichen Zustand erreicht und das ist auch gut so. Wenn alles so bleibt sollen wir nämlich morgen die Heimreise antreten!!!
Allerdings werden wir in einigen Wochen wieder hier in der MHH einchecken, denn man möchte die Lungen nochmal genauer unter die Lupe nehmen. Da die Dame ja immer wieder mit fiesen Atemwegsinfekten zu kämpfen hat und als Folge dessen auch mit Sauerstoffbedarf und hohen CO2-Werten, will man schauen ob es dafür eine Ursache gibt.
Aber bis dahin ist es ja noch etwas Zeit und wir können uns jetzt erstmal freuen, dass wir die Darm-OP hinter uns gebracht haben. Die Beere zeigte sich heute wieder in absoluter Bestform und ist angesichts des Spiegelkarussells und bei der Physiotherapiestunde in akute Lachanfälle ausgebrochen!

Simply Mausbeere!

Ich bin Multitaskingfähig - Balli und Karusselli gleichzeitig befummeln!

Kommentare:

  1. Wir freuen uns, dass die Beere alles gut überstanden hat, gute Heimreise :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, mein Sonnenschein! Es ist wunderschön, dass Du alles so gut überstanden hast und jetzt wieder nach Hause kommst. Papa ist bestimmt schon da und jetzt brauchst Du auch Deinen Oberarzt nicht mehr anhimmeln. Ich bin sehr stolz, so eine wunderbare Familie zu haben. Dein dichliebender OPA

    AntwortenLöschen